Dominikanische Republik (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps, Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829727402
Sprache: Deutsch
Umfang: 148 S., 85 Illustr.
Format (T/L/B): 1.1 x 19 x 10.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:Entdecken Sie mit MARCO POLO die Dominikanische Republik intensiv von den Stränden an der Costa de Coco bis zu den Tier- und Naturparadiesen in den Nationalparks - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in der Dominikanischen Republik an.Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem höchsten Gipfel der Karibik, dem Pico Duarte, und den wild lebenden Krokodilen auf der Isla Cabritos nicht verpassen dürfen, wo Sie 50 Fuß unter der Erde in einer natürlichen, romantisch ausgeleuchteten Höhle dominikanische Spezialitäten genießen und dass Sie sich bei Santiago vom deutschen Manager einer Tabakfabrik in die Geheimnisse der Zigarrenherstellung einweisen lassen können.Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie die Dominikanische Republik individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie die Dominikanische Republik in all ihren Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren.Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand.In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Lateinamerika fasziniert Gesine Froese nicht erst seit 1992. Doch damals kündigte sie ihre Redakteursstelle und flog über den Ozean, um sich als freie Korrespondentin auf ihr Lieblingsthema zu spezialisieren. Kaum ein Land, das sie dort nicht gründlich bereiste. Aber über keines schrieb sie so viele Artikel und Bücher wie über ihr liebstes Ziel: die Dominikanische Republik.