MARCO POLO Venetien, Friaul, Verona, Padua, Triest (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829729291
Sprache: Deutsch
Umfang: 136 S., 79 Illustr.
Format (T/L/B): 1.1 x 19 x 10.7 cm
Einband: kartoniertes Buch
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:Entdecken Sie mit MARCO POLO Venetien und das Friaul intensiv von den Stränden an der Adria bis zur spektakulären Bergwelt der Dolomiten - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Venetien und dem Friaul an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben der Arena in Verona und den Palladio-Villen bei Vicenza nicht verpassen dürfen, dass Sie bei der Triestiner Kultkaffeerösterei Illy nicht nur einen der besten Espressi, sondern auch von Künstlern gestaltete Espressotassen bekommen und wie Sie Verona einmal ganz anders erkunden: Mit dem Raftingboot geht es auf der rasch strömenden Etsch unter den Brücken hindurch!Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie Venetien und das Friaul individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Venetien und das Friaul in all ihren Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Die Journalistin Kirstin Hausen mit Büro in Mailand berichtet seit zwei Jahrzehnten aus und über Italien. Die Feinschmeckerregionen Venetien und Friaul bereist sie regelmäßig und wenn es um Espresso geht, ist Triest ihr bevorzugtes Ziel. Der Nordosten hat es ihr auch wegen seiner faszinierenden Natur angetan. Ob Dolomiten oder Podelta - am liebsten ist sie hier zu Fuß oder auf dem Fahrrad unterwegs.